Kasper Bjørke, Nina Kraviz und Little Dragon

HearDis! findet neue musikalische Talente für Künstler-Kooperationen mit HUGO

Mit HUGO Tracks haben wir für HUGO, die junge Linie von Hugo Boss, bereits eine äußerst erfolgreiche Musik-Plattform etabliert, die als Schnittstelle zwischen der Marke, der urbanen, elektronischen Musikszene und einer musik- und modebewussten, jungen Zielgruppe dient. Um die Authentizität und Attraktivität des multimedialen Angebots zu verstärken und die Passion für Musik über die Grenzen von HUGO Tracks in der Markenkommunikation von Hugo Boss zu verankern, haben wir mit dem Projekt HUGO Artists direkte Kooperationen zwischen HUGO und ausgewählten Künstlern initiiert.

Hugo Tracks Ninaund Kaspera
Hugo Tracks Ninaa

Ganz nah dran

Hugo Tracks Little Dragon 041A

Statt auf klassisches Sponsoring oder Endorsement etablierter Acts, setzten wir bei HUGO Artists auf langfristige Kooperationen mit noch weniger bekannten, aber aus unserer Sicht äußerst vielversprechenden Talenten wie Little Dragon, Nina Kraviz und viele andere. Wir begleiteten die Künstler über mehrere Saisons und unterstützten sie aktiv bei ihrer Entwicklung. Neben Store Events, Konzerten, Q&A-Sessions und Foto-Shootings entstanden exklusive Erstveröffentlichungen, eigens für HUGO produzierte Songs, limitierte Downloads und Home Stories, mit denen HUGO Tracks als zentrale Musikplattform der Marke das Projekt begleitete.

Von Anfang an dabei

HUGO war von Anfang an dabei, statt später auf den Wagen aufzuspringen. Indem die Marke die Künstler bereits unterstützt, bevor der Mainstream auf sie aufmerksam wird, demonstriert sie musikalische Stilsicherheit, Mut und Lust auf Innovation. Die Idee ging auf: Ob Kate Boy, Nina Kraviz, Kasper Bjørke oder die späteren Grammy-Gewinner Little Dragon, etliche für das Projekt ausgewählte Artists feierten während oder unmittelbar nach der Kooperation mit HUGO Artists ihren internationalen Durchbruch und genießen heute Weltruf. HUGO konnte sich im Gegenzug bei der jungen, urbanen Zielgruppe als authentische und musikaffine Marke weiter etablieren und die Bindung an die Tastemaker und Rolemodels aus der Musikszene langfristig stärken.

In der Folge entstanden aus den HUGO Artists-Kooperationen  weitere Projekte wie Music Turned Up-Side-Down von HUGO Fragrances oder die Zusammenarbeit von HUGO Deep Red Fragrances mit Nina Kraviz, die auch das Gesicht der Herbst-Winter-Kampagne 2012 war.

Hugo Tracks 16
Hugostore 13
Hugo Tracks 90
Hugo Tracks 77
Hugo Tracks 74

HearDis! Berlin HearDis! GmbH Christinenstraße 22 10119 Berlin Germany

T: +49 30 225 027 78 0
F: +49 30 225 027 78 99

M:

HearDis! Stuttgart HearDis! GmbH Christophstraße 6 70178 Stuttgart Germany

T: +49 711 518 92 98 0
F: +49 711 518 92 98 90

M:

HearDis! New York Justin Carter 116 S Elliott Pl, #1 Brooklyn, NY 11217 USA

T: +1 646 346 98 73
F: +1 866 734 74 60

M: