Neue Impulse für ein altes Medium

Mit dem Brand Radio haben wir ein neues Produkt in unser Portfolio aufgenommen

Unternehmen wie Hugo Boss, Birkenstock oder Gant schätzen bereits die individuell kuratierte Instore Music von HearDis!, welche mit überraschenden Musikperlen abseits des Mainstreams und einem angenehmen Musik-Flow überzeugt.

Immer öfter wünschen sich unsere Retailer, diese besonderen Playlisten auch mit Ihren Kunden teilen zu können. Daraus ist die Idee unseres Browser-basierten Brand Radios entstanden, das wir zunächst im kleinen Rahmen in der Stuttgarter In-Bar Tatti getestet haben. Seit Beginn diesen Jahres kommt es beim Gin-Hersteller Monkey 47 erstmals zum Einsatz.

963 Apparatus2
963 Apparatus1

Die optimale Lösung für einzelne Stores und Händler

Neben der Möglichkeit, dem Endkunden das Instore Music Programm als “Give-Away” anzubieten, zielt das Brand Radio vor allem auf den B2B-Bereich. Marken können damit ihren Einzelhändlern bzw. Standorten ein innovatives Werbemittel und eine professionelle Instore Music Lösung anbieten.

Mit optionalen Jingles und einem individuelles Player-Design realisieren wir ein akustisches und visuelles Branding. Die Marke profitiert von der Werbewirkung, während Händler und Endkunden eine perfekt kuratierte Musikauswahl genießen können. So müssen Händler kein eigenes Instore Music Profil kaufen - sie nutzen stattdessen ein Programm, dass von einer Marke gesponsert wird.

Die Musik wird hierbei über einen Browser abgespielt, plattformübergreifend von Laptop, Tablet oder Smartphone. Damit bieten wir eine legale und leicht bedienbare musikalische Lösung für einen Markt, bei dem bisher oft noch die private Musiksammlung, die nicht autorisierte Spotify-Playlist oder der örtliche Radiosender zum Einsatz kommen.

963 Funkymonkey 2

Funky Monkey Radio

Monkey 47 war nach kurzer Testphase vom Konzept des Brand Radios so überzeugt, dass das “Funky Monkey Radio” fester Bestandteil des Marketing-Sets geworden ist. Die außergewöhnliche Musik, versehen mit Kuriositäten von Folk über Indie Pop, Chanson bis zu Disco und Boogie, können Bars oder Händler nun passend zu ihrem Sortiment verwenden. Sie ist zudem stets einsatzbereit für Zwischenlösungen in Pop-Up Stores. Darüber hinaus wurde das Brand Radio in die Homepage integriert und mit einem akustischen Logo versehen: “certainly wunderbar”.

Überzeugt von der Konzeption des Brand Radios war auch Vitra, die Möbelmarke der Moderne und der Gestalter von individuellen Lebensräumen. Der individuelle Sound wurde jedoch nicht in die Homepage eingebaut sondern steht ausschließlich Händlern der Marke als Werbemittel und professionelle Instore Music Lösung zur Verfügung.

HearDis! Berlin HearDis! GmbH Christinenstraße 22 10119 Berlin Germany

T: +49 30 225 027 78 0
F: +49 30 225 027 78 99

M:

HearDis! Stuttgart HearDis! GmbH Christophstraße 6 70178 Stuttgart Germany

T: +49 711 518 92 98 0
F: +49 711 518 92 98 90

M:

HearDis! New York Justin Carter 372 Dekalb Ave Brooklyn, NY 11205 USA

T: +1 646 346 98 73
F: +1 866 734 74 60

M: